Sonntag, 18. September 2016

Paradiesische Sommer Mail Art 2016..






.... viel Zeit ist vergangen seit meinem letzten Post. Inzwischen habe ich einige fragende Reaktionen auf die Stille in meinem Blog erhalten und möchte deshalb ganz kurz schreiben, weshalb diese Stille hier nötig war - ist:

Die Mutter von meinem Mann hat seit Jahren eine schwere Krankheit, vor über einem Jahr hat nun unser Ausnahmezustand begonnen. Die Krankheit macht sich immer mehr bemerkbar und meine Schwiegermutter brauchte mehr und mehr Unterstützungen und dann auch Pflege. Wir wohnen im selben Haus, so sind wir sehr nah dran und können natürlich viel Helfen und versuchen den Schwiegervater zu entlasten.
Eine intensive und fordernde Zeit für die ganze Familie...
Bis vor drei Wochen konnten wir sie zu Hause pflegen, aber nun mussten
 wir schweren Herzens entscheiden, dass wir das so nicht mehr bewältigen können, obwohl wir als Familie wirklich viel miteinander geschafft haben und auch wunderbare Hilfe von Freunden und Nachbarn haben.
Wir wünschen uns so sehr, dass sie ganz bald erlöst wird. Es ist wahnsinnig schwierig, zusehen zu müssen wie jemand so langsam und auch grausam unsere Welt verlässt.

So blieb für meine Kreativität in den letzten Monaten kaum Zeit und ich hatte einfach nicht die Ruhe um in meinem Blog zu schreiben. Ich war aber immer wieder in 
Euren Blogs unterwegs und habe mir so kleine Auszeiten gegönnt.

Als dann die Anmeldung für die Sommer Mail Art 2016 kam, habe ich mir lange überlegt, ob ich es mir einrichten kann dabei zu sein. Mehr Infos über das Projekt HIER...Ich habe mich dann ganz bewusst dafür entschieden, dass ich einfach trotz allem auch zwischendurch, ganz bewusst etwas für mich machen kann..
So hat diese Sommer Mail Art eine ganz spezielle Bedeutung für mich und nun möchte ich die Beiträge von unserer feinen Gruppe heute zeigen.

Den Anfang hat Annette in unserer Gruppe gemacht wunderbare Seiten gemacht mit Gelatinedruck-aber schaut doch einfach selber:

Paradiesbuchseiten von Annette...

Paradiesbuchseiten von Annette...

Liebe Annette: ganz herzlichen, lieben Dank für Deine paradiesischen Seiten ich mag sie sehr!
MERCISCHÖN!


Weiter gings bei uns mit einer weiteren Annette: sie hat wunderbare Seiten mit verschiedenen Techniken und Collagen gestaltet...

Paradiesseiten von Annette..

Paradiesseiten von Annette..

Liebe Annette: ganz lieben und herzlichen Dank für Deine wundervollen Seiten ich mag sie sehr!
MERCISCHÖN!


Heidi hat uns dann wunderbarer Post beschenkt:

Paradiesseiten von Heidi..

Paradiesseiten von Heidi...

Liebe Heidi: ganz lieben und herzlichen Dank für Deine traumhaften Seiten. ich mag Deine Seiten sehr und bewundere die Stempelschnitzkünste!
MERCISCHÖN!

Dann hat uns Elvira mit Ihrer Post beglückt:

Paradiesseiten von Elvira...

Paradiesseiten von Elvira..

Liebe Elvira: auch ein liebes, herzliches Dankeschön an Dich für Deine zauberhaften Seiten!
Ich freue mich so darüber und bin auch von Deinen Gedichten sehr beeindruckt!
MERCISCHÖN !


Dann hat mich die Post von Angelika verzaubert, aber schaut doch einfach selbst:

Paradiesseiten von Angelika...

Paradiesseiten von Angelika...

Liebe Angelika: lieben und herzlichen Dank für Deine wunderbaren Paradiesseiten und den Tipp mit den Stempelkissen! ich bin so begeistert von Deinen geschnitzten Stempeln! (und auch von Deinem Geschenkpapier..)
MERCISCHÖN!

Dann hat uns Claudia mit ihrem Paradies beschenkt:

Paradiesseiten von Claudia..

Paradiesseiten von Claudia...


Liebe Claudia: ganz lieben und herzlichen Dank für Dein wunderbar-vielfältiges Paradies!
Ich mag auch Deine Seiten sehr, ganz besonders gefällt mir Deine Unterwasserwelt..
MERCISCHÖN!

In der folgenden Woche hat mich die Paradiespost von Stephanie erreicht:


Paradiesseiten von Stephanie..

Paradiesseiten von Stephanie..

Liebe Stephanie: ein grosses, herzliches Dankeschön für  Deine Paradiesseiten Du hast mir eine grosse  Freude gemacht! ich mag Deine Seiten sehr!
MERCISCHÖN!



Dann hat uns Corinna (ohne Blog) mit Ihren Paradiesseiten beschenkt:

Paradiesseiten von Corinna..

Paradiesseiten von Corinna..

Liebe Corinna: ein ganz herzliches Dankeschön auch zu Dir für Deine wundervolle Paradiespost!
Ich freue mich sehr über Deine Seiten!
MERCISCHÖN!

Dann durfte ich die letzte Paradiespost in unserer Gruppe verschicken:

meine Paradiesseiten..

meine Paradiesseiten..

Ich habe meine Seiten auf selber geschöpftem Papier gestaltet. ich habe die Herausforderung darin gesehen, dass selber geschöpfte Papier auch zu bedrucken, inzwischen ist mir aber auch bewusst, dass es auch beim Binden eine Herausforderung darstellt.. Bestimmt schaffen wir das aber, oder?

Ein ganz passables Probebuch habe ich inzwischen auch gebunden und glaube nun die Koptische Bindung einigermaßen verstanden zu haben..

mein Probebuch..

Auch meine Buchdeckel sind gestaltet, wie viele andere auch, habe ich das schöne Material von Briefumschlägen und Verpackungsmaterial verwendet:

Buchdeckel für mein Paradiesbuch (aussen und innen..)

Rückseite für mein Paradiesbuch (innen und aussen..)

Dann hat mich noch eine Extraparadiespost von der lieben Karin erreicht:

Überraschungspost von Karin.. 
Überraschungspost von Karin
aus dem Kärtchen von Karin und einem selber geschöpften Papier hab ich dann noch eine dritte Seite kreiert..


Liebe Karin: ganz lieben und herzlichen Dank für Deine Sommerpost! ich freue mich sehr darüber!
Lieben Dank auch für die schönen Briefmarken, schon ganz bald möchte ich wieder einige Adventskalender aus Briefmarken werkeln..

Ihr Lieben! Wir hatten eine feine Gruppe und die bunte und vielfältige Sommerpost wird mir fehlen aber ich freue mich so aufs Binden von unserem Buch und dann haben wir ja alle einen absolut einzigartigen Schatz, der uns bestimmt den Winter in manchen Momenten bunter und wärmer werden lässt.
Die Postschätze aus dem Briefkasten zu holen, sie auszupacken und zu entdecken hat mir in diesem Sommer manchen kurzen und unbeschwerten Moment beschert, diese Momente sind für mich sehr wertvoll-pariadiesisch Momente für mich.. Ein grosses Dankeschön dafür!!


Alles, alles Liebe für Euch alle!

Euer Kreativhäxli






Sonntag, 20. März 2016

Osterkartenkalender bei Nicole...






Die liebe Nicole hat zum Osterkartenkalender eingeladen und ich darf heute meine Karte zeigen..

Liebe Nicole - ganz herzlichen Dank für diese schöne Idee und die Organisation!!

Schon einige Tage freue ich mich über eine wunderschöne Karte:

ein zauberhaftes Osternest nur für mich..

Mich hat diese wunderbare Osterkarte von der lieben Lotta mit dem Blog frauchen-näht schon vor einigen Tagen erreicht.
Als Beigabe gabs auch noch einen schönen, genähten Hasen dazu-mögt Ihr schauen?


Dieser zauberhafte Hase hängt bei mir in der Küche und so freue ich mich immer und immer wieder über ihn.. Liebe Lotta ganz herzlichen Dank! Du hast mir eine riesengrosse Freude gemacht mit Deiner Post!! Mercischön..

Nun bin ich Euch allen sehr dankbar, wenn Ihr mir die Daumen drückt, dass meine Karte ihr Ziel morgen erreichen wird, denn das reale Leben hat mich im Moment so fest im Griff, dass ich meine Karte später als vorgesehen losschicken konnte. Ich hoffe ganz fest, dass die Karte morgen ankommen wird, ich habe dem Osterhasen die Abkürzungen erklärt, er war aber nicht sicher, ob er sie finden würde..

Es tut mir sehr leid, dass es mir nicht möglich war, die Karte rechtzeitig loszuschicken..

Die anderen Karten könnt Ihr bei Nicole bewundern..

Ich wünsche Euch allen alles, alles Liebe und bis bald!

Euer Kreativhäxli




Samstag, 20. Februar 2016

Erste Ostervorboten...

...mit einem kurzen Hallo!!

ich bin gerade etwas erschrocken, dass es so lange her ist, dass ich meinen letzten Post geschrieben habe. 
Bei uns tummeln sich leider immer wieder irgend welche fiesen Käferchen und nun kämpfe ich auch noch damit.. So zeigt sich der Winter, der eigentlich gar nicht so richtig Winter ist.

Am Dienstag durfte ich mit einer lieben Freundin einen wunderschönen, kreativen Abend bei Gabriela verbringen. Als sie im Januar ihre ersten Workshops ausgeschrieben hat, haben wir zum grossen Glück nicht lange überlegt und uns angemeldet..

Bei Gabriela im Wohnzimmer an ihrem grossen Tisch haben wir dann in einer kleinen, zufriedenen Runde gewerkelt.. 
Gabriela hat das ganz wunderbar vorbereitet und wir durften Pinseln, kleben, stanzten und stempeln..

Das ist dabei entstanden:

Meine Osterdeko entstanden unter Anleitung von Gabriela

Bei meine Gipsei, habe ich dann zu Hause noch ein Häkelblümchen gemacht
und nun passt es zu mir..



Mein Stempelwerk..

Mir haben die Stempel von Gabriela mit den Federn so gefallen, konnte sie aber nicht in meine Demo integrieren, deshalb durfte ich diese Buchseiten bestempeln und bis die ihre Bestimmung gefunden haben dürfen sie jetzt einfach so bei der Demo sein..


gestanzt - gestempelt und Papierblümchen gemacht..

Es war ein wunderbar-kreativer Abend in einer zufriedener Runde der dann mit Kaffee und Kuchen zu Ende ging. Ganz herzlichen Dank liebe Gabriela - Du hast das ganz, ganz toll gemacht!!

Mit dabei am Workshop war auch Simone, ich kannte sie bis zu diesem Abend "nur" von ihrem Blog und wir haben uns auch immer wieder Mal geschrieben. Simone beschreibt es als Brieffreundin -so schön!!
Mich machen diese Blinddates, wie ich sie nenne, immer auch sehr nervös. Ich kann nicht erklären weshalb, aber man kennt jemand und eben doch nicht ist eine eigenartige Kombination!!
Liebe Simone: auch ich habe mich sehr gefreut Dich in der realen Welt kennen zu lernen und habe es sehr genossen an "Deiner Seite" zu werkeln..

Simone hat die Bloggeraktion 5 - Minuten Collage ins Leben gerufen.. 
ich finde das sehr spannend und möchte deshalb mit meinem Bild auch noch dazuhüpfen..
im Februar in weiss:

5 - Minuten Collage Februar (weiss)

Ich musste gerade feststellen, dass ich gar nich so viele weisse Sachen habe..

ein gefalteter Schneestern, ein Windlicht, dass ich im November bei Gabriela gekauft habe,
ein Dekokerzchen in der Nussschale, eine Eierschale, die auf ihren weiteren Einsatz wartet, ein Schild, das ich ertauscht habe (lieben Dank Jen, Deine Tauschpost geht ganz bald auf die Reise..), meine Schneeflocke von Anke, mein weisses Häkelgarn und herzige, weisse Karten: herzlichen Dank an Christine und Astrid!! ich freue mich sehr darüber!!!

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und alles, alles Liebe

Euer Kreativhäxli





Freitag, 15. Januar 2016

Ein Herz für Blogger...

dazu lädt Nicole von niwobo ein.





Eine Postaktion, die mir natürlich sehr gut gefällt und vielleicht das Januar-Loch im Briefkasten etwas stopft. Der Dezember hat mir sehr viel schöne Post gebracht und nun ist es ruhiger geworden.

Aber zu Nicole`s Aktion "Ein Herz für Blogger": man kann an zwei Blogger eine Karte mit Herz schicken und diese Blogger sind dann ebenfalls eingeladen wieder zwei Blogger mit einer Karte zu überraschen. 

Nicole hat mich angestupst mit ihrem Aufruf endlich eine Idee für eine Dankeskarte, die mir schon einige Zeit im Kopf herumschwirrt umzusetzen. 

Ich hatte dann auch gerade einige Gelegenheiten meine Karte als Dankeskarte zu verschicken und eben auch bei Nicole`s Aktion mitzumachen..

Mögt Ihr schauen?

Rohmaterial: Briefmarken in schönen Farben..


...Briefmarken mit Herzen...


... darunter ein besonderer Fund...

Diese Briefmarke habe ich in meinem Briefmarkenfundus entdeckt und nun war auch ganz klar, mit welchen Gruss ich meine Karten versehen würde - ich finde das passt perfekt.


ein Gruss von Herz zu Herz

weiter Herzchen gestanzt und geklebt und gestempelt..



Die Karten machen sich auf den Weg und es werden noch weitere folgen..

Liebe Nicole: ganz herzlichen Dank für Deine Idee und die Organisation für diese wunderbare Postaktion..

ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende 
und alles, alles Liebe 

Kreativhäxli










Sonntag, 3. Januar 2016

Schneesterne...

...ich bin ja kein wirklicher Schneefan, obwohl ich im Januar geboren wurde.
Aber ich merke gerade in diesem Winter immer deutlicher, dass mir der Schnee fehlt, um zur Ruhe zu kommen. 
Auch in der Natur ist ja überhaupt noch keine Ruhe eingekehrt: unser Quittenbaum hat immer noch goldig gelbe Blätter, darunter blühen munter die Gänseblümchen, Winterlinge und auch Primeln blühen und in manchen Gärten hat es immer noch Rosen, die blühen.

und wenn das Wetter so schön und die Temperaturen so mild sind, muss man ja einfach nach draussen.
Wir verbringen ganze Nachmittage auf dem Spielplatz, wo bleibt da die Zeit zum Basteln?

Nun habe ich trotzdem ein kleines Projekt, dass ich schon länger wieder einmal machen wollte hervor geholt, in mir Schneesterne gefaltet. 


Schneesterne gefaltet..

mein Durchmesser ist ca 10cm..


..im Hintergrund der Niesen, weit oben hat es doch etwas Neuschnee gegeben.. und das Dampfschiff Blümlisalp, es hat die Winterpause über die Festtage unterbrochen.

Mein Küchenfenster mit der Schneeflocke von Anke und Schneesternen..

Ich mag ja besonders kleine Sachen, deshalb habe ich die Sterne auch viel kleiner gefaltet als die Vorgabe, eine richtige "Fummelarbeit", aber mit Hilfe der Pinzette gehts doch ganz gut..
Nicht so genau, aber mir gefallen sie trotzdem.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag 
und alles, alles Liebe!

Euer Kreativhäxli









Freitag, 1. Januar 2016

Happy New Year...

.... und ganz viele, zauberhafte Posterfreuden.

Zuerst möchte ich Euch allen von Herzen nur das Beste für`s neue 2016 wünschen:
gute Gesundheit, viel Glück, viele fröhliche, heitere und zufriedene Momente mit Euren Liebsten.

Ich hoffe, ihr habt alle so gefeiert, wie ihr es am Liebsten mögt
und seid gut gerutscht..

Feuerwerk der Farben fürs 2016..

Leben ist das, was passiert

während du eifrig dabei bist ,

andere Pläne zu machen.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein gutes, kreatives neues Jahr..


Nun möchte ich aber sehr, sehr gerne noch einige Postfreuden aus der Bloggerwelt zeigen, die mich im Dezember erreicht haben.
Ich freue mich über alle sehr und es waren ganz wunderbare Überraschungen.


Anfangs Dezember habe ich von Frau Rösi diese wunderbare Überraschung für kleine Pausen im Advent bekommen. Ganz lieben, herzlichen Dank Simone! ich habe mich sehr darüber gefreut und dank Dir bin ich doch noch in Genuss von Zimtsternen gekommen. Ich liebe sie doch, aber bei uns hat es nur gerade Mäiländerli, ein Zitronengüetzi und Brezeli gegeben.

Für kleine Pausen im Advent..


Adventspost aus der lieben Bloggerwelt..
herzlichen Dank für Deine schöne Karte mit den lieben Wünschen und den Briefmarken.
Das Tännchen hat sein Plätzchen und deshalb nicht auf dem Foto.
Ganz herzlich möchte ich Dir an dieser Stelle noch einmal für die schönen Postaktionen danken, es hat mir viel Freude gemacht, dass ich bei der Herbstpost und dem Kartenadventskalender dabei sein durfte.. 
Merci viel Mal!                     

herzlichen Dank für Deine schöne Karte mit den herzlichen Worten und lieben Wünschen, ich mag Deinen Tannenwald mit den grünen Tannen sehr, ich finde die passen gerade so gut zu unseren Schneelosen Wäldern.
Merci viel Mal!

herzlichen Dank für Deine wunderschöne Karte mit den lieben Wünschen.
Ich mag Deinen Engel sehr, ich bewundere ja ganz wahnsinnig Deine Fotokünste-
nun kann ich Dein Bild auch ohne Computer immer und immer wieder geniessen.
Merci viel Mal!

herzlichen Dank für Deine wundervolle Karte-ich bin verzaubert.
ich bewundere auch Deine Schätze immer sehr gerne und bin begeistert, wie Du so wundervolle Bilder davon machst..
Merci viel Mal!

herzlichen Dank für Deine Karte und die wunderschönen Geschenke:
im Moment streichle ich das kostbare Spültuch noch, ich wage noch gar nicht es in Gebrauch zu nehmen ;-)) und die Schneeflocke hängt an meinem Küchenfenster und ich freue mich immer wieder daran. Die Überraschung ist Dir gelungen.
Merci viel Mal!

Schneeflocke von Anke..

herzlichen Dank für Deine wunderbare Post: ein wahrer Schatz hat mich da erreicht:
ein Nikolausbuchzeichen und Glitzerzapfen.
Karin hat in ihrem Blog im Dezember einen Kuschelkartenadventskalender gezeigt und uns jeden Tag mit einer genähten Karte überrascht, da habe ich diese Schätze gewonnen.
Merci viel Mal!

Merci viel Mal auch für die Briefmarken:
ich sortiere gerade das neue Rohmaterial für neue Briefmarkenadventskalender ein..


herzlichen Dank auch an Dich für Deine liebe Karte mit den schönen Wünschen und natürlich für den wunderschönen Stern-ich bin begeistert. Natürlich habe ich diese Sterne schon oft gesehen auf vielen Blogs, aber in Natura: ich bin wirklich begeistert..

Er hängt nun am Fenster hinter dem Tannenbaum. 
Merci viel Mal!

Ich habe mich über jede einzelne Postüberraschung sehr gefreut!!

nun bin ich gespannt, was das 2016 für Überraschungen aus dem Briefkasten zaubern wird
und wünsche Euch allen einen guten Start ins junge und neue Jahr.

Alles, alles Liebe 
Euer Kreativhäxli












Donnerstag, 31. Dezember 2015

Adventspost 2015...




mehr zum Projekt und den Vorgaben findet ihr hier: KLICK


in der letzten Woche der Advents MailArt hat mich eine 
diese wunderbare Katze verquer erreicht. 

Angelika hat nach dem Druck festgestellt, dass sie das andere Format gewählt hat als das aus der Vorgabe und sich dann entschieden, die Karte genau so auf die Reise zu schicken..
"Manchmal muss es sein, etwas aus dem Rahmen zu fallen" schreibt sie dazu..

Wie wahr.. 

Liebe Angelika: ganz herzlichen Dank für die verquere Katze! ich freue mich sehr darüber!

Karte Nr 11 von Angelika

Dann kam von Ulrike diese zauberhafte Begegnung von einer verspielten und neugierigen Katze mit dem Frosch im Mondschein dazu.

Karte Nr 12 von Ulrike

Liebe Ulrike: lieben, lieben Dank für Deine zauberhafte Karte, ich freue mich sehr darüber.

Nun ist das "goldige" Werk von Inga(ohne Blog) gekommen..
Eine wunderbare Karte, ich mag auch die Farbkombi sehr: 
Lieben, herzlichen Dank liebe Inga-ich freue mich sehr!

Karte Nr 13 von Inga

Inzwischen ist nun auch meine Karte angekommen..

Ein Musterkätzchen ist es geworden mit gestanzten Sternen, die ich aus gemustertem Papier natürlich mit Milchtütendruck gemacht habe und einer alten Katzenbriefmarke.
Eine Collage ganz Kreativhäxli

Karte Nr 14: mein Werk..

Der Abschluss unserer Gruppe machte dann Sonja, auch aus der Schweiz.
Sie schickt uns eine Katze, die uns unterstütz, einen Schlussstrich unters fast vergangene Jahr zu setzen und gespannt und frei ins neue Jahr zu starten.

Liebe Sonja: herzlichen Dank für Deine wunderbare Karte-ich freue mich sehr darüber..

Eine so schöne Katzensammlung ist auch in unserer Gruppe zusammen gekommen:

Ganze Sammlung der Gruppe 3..

Ganz, ganz lieben Dank an Euch alle!

Das wird ein wunderschöner und einzigartiger Kalender werden..

Die anderen Beiträge zur Advents MailArt 2015 findet ihr HIER


Ich wünsche Euch allen zufriedene und gemütliche Stunden im alten Jahr und 
alles, alles Liebe fürs 2016!

Feiert so wie es Euch gefällt und lieb ist

Bis ganz bald.

Euer Kreativhäxli



Nachtrag:


Heute hat mich noch einmal Katzenpost erreicht:


Der Umschlag war in einer Plastikhülle verpackt, mit einer Entschuldigung von der Deutschen Post.

ich mag diese Katze von Annette sehr und bin ganz stolz, dass ich eine für meine Sammlung bekommen habe..
Ich freue mich sehr-herzlichen Dank liebe Annette!
Auch der Umschlag ist ein wahres Kunstwerk. 
Lieben, lieben Dank!


Kreativhäxli